Slenderman

Slenderman

Einfaches Horror-Spiel mit Action-Elementen

In Slenderman erkundet man einen düsteren Wald und sucht nach Schlüsseln und Waffen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gute Sound-Effekte
  • interessantes Spielkonzept

Nachteile

  • sehr schlechte Grafik
  • hakelige Steuerung

Brauchbar
-

In Slenderman erkundet man einen düsteren Wald und sucht nach Schlüsseln und Waffen.

Ähnlich wie in dem beliebten Horror-Spiel Slender erfährt man mehr über die langbeinige Slenderman-Gestalt.

Flucht nach vorne

Beim Spiel-Start strandet man auf einer Landstraße am Rande eines finsteren Waldes. Das Auto des Spielers hat Probleme und man muss zu Fuß weiter. Fernab von der Straße findet man eine kleine Hütte. Mit versteckten Schlüsseln öffnet man nach und nach alle Türen.

Gruseliger Nachwuchs

Seltsame Geräusche in dem Haus verraten den Slenderman. Das Ungetüm taucht aus dem Nichts auf. Ein kleines, unheimliches Kind an der Seite des schlaksigen Herrn verbreitet zusätzlichen Schrecken.

Keine Angst vor dem Slenderman

Im Gegensatz zu den anderen Varianten der Slender-Reihe muss der Spieler nicht tatenlos umherschreiten. Verborgen im hintersten Winkel der Spielwelt findet man ein geladenes Gewehr. Mit geballter Feuerkraft erschießt man den Slenderman.

Fazit: Gute Idee schlecht umgesetzt

Slenderman lebt von dem interessanten Spielkonzept. Die Sound-Effekte untermalen das Geschehen und sorgen für eine packende Atmosphäre. Allerdings will man dank der schlechten Grafik und ungenauen Steuerung schon gleich nach dem Spielstart wieder aufhören. Ähnliche Titel wie Slenderman's Shadow: Sanatorium oder Slender setzen die gleiche Idee viel besser um.

Slenderman

Download

Slenderman